Jungnationalspieler Dennis Wagner gibt Simultanvorstellung


Termin Details

  • Datum:

Akademiemitglied Großmeister Dennis Wagner gibt beim Bundesliga-Heimspielwochenende der Schachvereinigung 1930 Hockenheim am 04.Dezember 2016 um 13:00 Uhr eine Simultanvorstellung im Baden-Württemberg Center am Hockenheimring. Das SIMULTAN wird mit DWZ 2000 begrenzt und findet im Rahmenprogramm der Bundesligarunden 5 und 6 am 03./04.Dezember gegen OSG Baden-Baden und Speyer-Schwegenheim statt. Beim Kampf gegen Baden-Baden geht es voraussichtlich um die Tabellenspitze in der 1.Liga.Zurzeit laufen die Drähte nach Moskau heiß, da sich das Rennstadtteam intensiv um die Mitwirkung des Namensgebers der Akademie, den Weltmeister der Jahre 1975 bis 1985 und 1993 bis 1999 Anatoli Karpow bemüht. Theoretisch wäre ein Remake – den letzten Kampf der Schachlegende um den Titel gegen Viswanathan Anand im Olympischen Museum in Lausanne 1998 betreffend – denkbar. Persönlich hatte ich die Ehre, damals als Delegationsmitglied Karpow´s Sonderaufgaben wahrzunehmen.
Die Einladung zum Simultan gegen Großmeister Dennis Wagner richtet sich an Hobbyschachspieler wie auch an die Rhein-Neckar Schachjugend. Die Teilnahmegebühr für Erwachsene beträgt 25 EUR und für Jugendliche 15 EUR. ANMELDUNG: dieter-auer1@gmx.de
Zu diesem Treffen der Weltspitze am zweiten Adventswochenende lade ich alle Mitglieder der Akademie und die KSA-Vorstandschaft recht herzlich ein.

Dieter Auer
1.Vorsitzender KSA
Ehrenvorsitzender SV 1930 Hockenheim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.